600 Weine

aus dem Burgenland Kostenlose Lieferung ab 99 EUR innerhalb Österreichs

Polka Beatles & Rudi Treiber

ROCK meets POLKA !

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

20,00
Inkl. MwSt.
oder
„Rock meets Polka“ - Rudi Treiber und die Polka Beatles Weinwerk Neusiedl am See, 30. 03. 2019, Beginn: 20 Uhr, Ein Treiber soll eine Art „Postillion d`Amour“ zwischen hardware und software sein, verkünden unsere supergescheiten Suchmachinen. Na, und die müssen es ja wissen. Am 30. März 2019 wird Rudi Treiber mit Band beim Konzert „Rock meets Polka“ im Weinwerk in Neusiedl am See auch eine „Bridge“ zwischen Hardrock und Quetschnpop spannen. Um nicht mit der Stodltür in den Vinosaal zu fallen, schnallen sich zuerst die pannonischen Polka Beatles ihre wunderschöne, steirische Harmonika um und begeben sich um 20 Uhr auf eine musikalische Wanderschaft durch den Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel. Kaum eine Ortschaft am Meer der Wiener blieb von den burgenländischen Schmähtandlern bisher verschont. Und die Fangemeinde der Polka Beatles reicht schon bis in das germanische Nachbarland. Auf vier CDs wurden die Besonderheiten des Burgenlandes, der Wein, die Tradition und die Lebensweise der BurgenländerInnen auf innovative Weise in humorvolle Gstanzln verwandelt. Und die Lieder der Polka Beatles aus dem Musikgenre Dialektpop gehen nicht nur ins Ohr, sondern fahren auch direkt in die Tanzbeine der ZuhörerInnen. „Und wo getanzt wird, da lass dich nieder, denn böse Menschen haben keine Volkstanzglieder“. Nach ihrer musikalischen Reise durch die pannonische Tiefebene übergeben Hannes Schmid (steirische), Andreas Salzer (bass,voc), Markus Letzl (drums) und Ernst (Hasso) Haszonits (git,voc) das Ruder an Kapitän Rudi Treiber mit seiner Crew. Welcome on board des Neusiedler Rockdampfers.
  • Datum
  • 30.03.2019
    20:00
Details
„Rock meets Polka“ - Rudi Treiber und die Polka Beatles Weinwerk Neusiedl am See, 30. 03. 2019, Beginn: 20 Uhr, Ein Treiber soll eine Art „Postillion d`Amour“ zwischen hardware und software sein, verkünden unsere supergescheiten Suchmachinen. Na, und die müssen es ja wissen. Am 30. März 2019 wird Rudi Treiber mit Band beim Konzert „Rock meets Polka“ im Weinwerk in Neusiedl am See auch eine „Bridge“ zwischen Hardrock und Quetschnpop spannen. Um nicht mit der Stodltür in den Vinosaal zu fallen, schnallen sich zuerst die pannonischen Polka Beatles ihre wunderschöne, steirische Harmonika um und begeben sich um 20 Uhr auf eine musikalische Wanderschaft durch den Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel. Kaum eine Ortschaft am Meer der Wiener blieb von den burgenländischen Schmähtandlern bisher verschont. Und die Fangemeinde der Polka Beatles reicht schon bis in das germanische Nachbarland. Auf vier CDs wurden die Besonderheiten des Burgenlandes, der Wein, die Tradition und die Lebensweise der BurgenländerInnen auf innovative Weise in humorvolle Gstanzln verwandelt. Und die Lieder der Polka Beatles aus dem Musikgenre Dialektpop gehen nicht nur ins Ohr, sondern fahren auch direkt in die Tanzbeine der ZuhörerInnen. „Und wo getanzt wird, da lass dich nieder, denn böse Menschen haben keine Volkstanzglieder“. Nach ihrer musikalischen Reise durch die pannonische Tiefebene übergeben Hannes Schmid (steirische), Andreas Salzer (bass,voc), Markus Letzl (drums) und Ernst (Hasso) Haszonits (git,voc) das Ruder an Kapitän Rudi Treiber mit seiner Crew. Welcome on board des Neusiedler Rockdampfers.
  • Datum
  • 30.03.2019
    20:00

Versandfertig in 2 Tagen

 

Rufen Sie uns an:

+43 (0) 2167/20705