600 Weine

aus dem Burgenland Kostenlose Lieferung ab 99 EUR innerhalb Österreichs

Rezepte

    

 

KRAUTSUPPE ZUM ABNEHMEN

  • 1 Kopf Weißkraut
  • 3 Stück Paprikaschoten (rot, gelb und grün)
  • 1-2 Stück Zwiebeln
  • 1 Bund Stangensellerie
  • 1 Dose Tomaten (geschält)
  • 1-2 Stück Suppenwürfel (je nach Menge des Wassers)
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver (nach Belieben)
  • Kümmel (nach Belieben)

 

ZUBEREITUNG

Für die Krautsuppe zum Abnehmen das Weißkraut und den Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden.

Die grünen Blätter vom Sellerie entfernen. Den Staudensellerie danach waschen und in kleine Streifen schneiden.

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Tomaten in grobe Stücke schneiden.

Das ganze Gemüse in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Suppenwürfel hinzugeben und mit Chili, Kümmel und Pfeffer würzen.

Die Krautsuppe ca. 15-20 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse durch und weich ist.

Essen Sie soviel von der Krautsuppe wie Sie wollen, da sie durch die vielen in ihr enthaltenen Fatburner die Kilos purzeln lässt.

 

Wir wünschen gute Gelingen!